Für das Lammjahr 2017 sorgt ein Barbados Blackbelly bei den Schafen für Nachwuchs:

Carl ist ein Barbados Blackbelly mit kleinem Dorperanteil.

Und bei den Ziegen ist es Onkel Cuno, ein Thüringer Waldziegenbock:


10. März

Trude hat 2 Bocklämmer bekommen, schön bunt :-)

Leider sind sie im zarten Alter von 2 Monaten verstorben.

15. April
Bei den Schafen gab es von Nell und Pina im Abstand von wenigen Stunden je ein Einzellamm, beides Böcke.


27. Mai
Freda, halb Milchschaf, halb Barbados hat ebenfalls ein Böckchen bekommen



06. August

Lori hat ein Böckchen bekommen

© 2009-2010 Birgit Lumma Letzte Änderung: Tomatenlust 19.11.2017
Design: christiangroth@hotmail.com